Unser Besuch im Staatstheater Karlsruhe

Am 2. Adventssonntag traf sich die Klasse 4b der Wiestalschule mit einigen Eltern und Lehrerinnen und der Klassenlehrerin Frau Braun am Bahnhof in Nagold. Von dort aus fuhren wir mit der Kulturbahn nach Pforzheim und dem Anschlusszug weiter nach Karlsruhe. In Karlsruhe angekommen durften wir in kleinen Gruppen den Weihnachtsmarkt besuchen. Hier konnten wir eine Stunde bummeln und uns mit leckeren Köstlichkeiten stärken. Anschließend besuchten wir die Aufführung „Das Mädchen und der Nussknacker“ im Badischen Staatstheater. In diesem Ballett von Tschaikowsky geht es um eine Weihnachtsgeschichte, bei der auf zauberhafte Weise die Puppen zu leben beginnen. Der Nussknacker wird in der Nacht lebendig und hilft dem Mädchen Clara im Kampf gegen den Mäusekönig.

4b im Staatsteater Karlsruhe

Nach einer Stunde Aufführung gab es eine Pause, in der man nach vorne gehen konnte und die vielen Instrumente im Orchestergraben betrachten durfte.  Dann folgte eine weitere Stunde Ballett. Wir sahen das Reich der Zuckerfee und den berühmten Blumenwalzer. Am Ende fuhren wir mit dem Zug wieder nach Hause.

von Melissa